Logo Zierfischfreunde Warendorf e. V.

Veranstaltungsberichte 2022

Seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie Anfang 2020 waren die Möglichkeiten für persönliche Treffen stark eingeschränkt. Erst ab März 2022 wurden die Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie soweit gelockert, das wieder Veranstaltungen wie Börsen, Vereinsfeste, Messen, Ausstellungen und andere Veranstaltungen möglich wurden.
An jedem dritten Mittwoch im Monat findet ein digitaler Stammtisch statt, an dem ein Online-Vortrag kostenlos angeboten wird.

März 2022 - Aquarien-, Terraien- und Umwelt AG am Mariengymnasium Warendorf

Seit März 2022 unterstützen die Zierfischfreunde Warendorf e. V. aktiv die Aquarien-, Terrarien- und Umwelt AG am Mariengymnasium in Warendorf.
In der Arbeitsgemeinschaft betreuuen Kinder und Jugendliche aus der 7. bis zur 12. Klasse unter der Anleitung von Dieter Hagemeyer gemeinsam. zwei 200-Liter-Aquarien, ein Terrium mit einem Pärchen Leopardgeckos und Stabschrecken.

12. März 2022 - Jahrestreffen des Arbeitskreis Lebendgebärende Aquarienfische

Tequila-Kärpflinge
Tequila-Kärpflinge

Xiphophorus variatus Tampico
Xiphophorus variatus "Tampico"
In Fulda fand am 12. März 2022 das 20. Jahrestreffen des Arbeitskreis Lebendgebärende Aquarienfische statt. Auf diesen Treffen kommen jedes Jahr mehr als 60 begeisterte Züchter von Lebendgebärenden Zierfischen aus Deutschland, der Schweiz, Großbritannien und anderen europäischen Ländern zusammen, um ihre Nachzucht und aktuelle Informationen auszutauschen. Höhepunkt ist am Samstagnachmittag die Versteigerung der Nachzuchten von Zuchtformen und Wildstämmen verschiedener Lebendgebärender wie Schwerträgern, Guppys und Platys. Das Besondere ist, dass vor allem Raritäten wie der Tequila-Kärpfling oder Nachzuchten von Wildformen mit bekannten Fundortangaben von den Mitgliedern des Arbeitskreises in der Erhaltungszucht vermehrt werden. Diese Tiere sind selten so farbenprächtig wie die Zuchtformen aus dem Handel und sind darum nur bei wenigen Liebhabern zu finden.

Zum Nachmittagsprogramm gehört auch immer ein ein Vortrag, den in diesem Jahr Maike Wilstermann-Hildebrand hielt. Das Thema war die richtige Auswahl und Pflege von Aquarienpflanzen.
Der Arbeitskreis gibt regelmäßig die "viviparos - Das Lebendgebärenden Magazin" heraus.
Infotag Priem

Infotag bei Priem

18. Juni 2022 - Infotag bei Aquarium Priem

Am Samstag 18. Juni fand der zweite Infotag bei Aquarium Priem in Versmold statt.

Der Aquarien- und Terrarienverein Zierfischfreunde Warendorf e. V. war mit einem Infostand vor Ort. In zwei kostenlosen Vorträgen informierten wir über westafrikanische Buntbarsche und pflegeleichte Aquarienpflanzen.

10. Juli 2022 - Jahreshauptversammlung in Warendorf

alte und neue Vorstandmitglieder

Wir danken Rudolf Pohlmann für die langjährige Mitarbeit im Vorstand
Am 10. Juli fand die Jahreshauptversammlung der Zierfischfreunde Warendorf e. V. in Warendorf/Müssingen statt. Auf der Tagesordnung standen der Jahresbericht des Vorstandes, die Vorstandswahlen und die Termin-Planung der kommenden Monate.
Bedingt durch die Corona-Pandemie konnten 2021 und 2022 kaum Veranstaltungen stattfinden. Entsprechend kurz fiel der Jahresbericht aus.
Bei den Vorstandswahlen wurden der 1. Vorsitzende Cord Hildebrand und die Geschäftsführerin Maike Wilstermann-Hildebrand in ihren Ämtern bestätigt. Der langjährige Kassenwart Rudolf Pohlmann stellte sich nicht zur Wiederwahl. Die Versammlung wählte Volker Petri zu seinem Nachfolger.
Der Vorstand und die Mitglieder bedanken sich bei Rudolf für die lange, aktive Zeit im Verein. Von 1992 bis 2018 war er als Bücherwart für die Verwaltung der Vereinsbibliothek zuständig. Ab 2009 übernahm er das Amt des Kassenwarts. Dadurch war Rudolf insgesamt 30 Jahre als Mitglied des (erweiterten) Vorstands bei den Zierfischfreunden aktiv.
Nach der Versammlung ließen die Vereinsmitglieder den Abend gemütlich beim Grillen ausklingen. Mit selbstgemachten Burger-Paddies aus Fleisch vom Limousin-Rind aus regionaler Aufzucht, selbstgebackenen Brötchen und einer Auswahl an Salat, Gurken, Saucen und Gewürzen konnten sich die Vereinsmitglieder ihre Burger selbst zusammenstellen.
Die nächste Jahreshauptversammlung der Zierfischfreunde findet am 26. Februar 2023 statt. Ort und Uhrzeit werden in der Einladung bekanntgegeben.

3. September 2022 - Sommerfest mit Börse in Füchtorf

Börse beim Sommerfest

Aussschnitt der Börse beim Sommerfest
Am Samstag den 3. September haben die Zierfischfreunde Warendorf zum zweiuten Mal ihr Sommerfest in Füchtorf gefeiert. Am Vormittag fand eine gut besuchte Zierfischbörse statt - die erste der Zierfischfreunde Warendorf seit 1989.
Am Nachmittag konnten sich die Besucher bei zwei Vorträgen über die richtige Auswahl von Aquarienpflanzen und Zierfischen für ihr Aquarium informieren. Grundlegende Informationen für die artgerechte Tierhaltung an Einsteiger weiterzugeben, ist ein wichtiges Anliegen unseres Vereins. Wir hätten uns darum sehr über mehr Resonanz seitens der Besucher gefreut.
Zusammen mit den Freunden vom Aquaristik-Treff Lübbecke e. V., dem Aquarien- und Terrarienverein im Biologiezentrum Bustedt e.V. und Aqua Terra Münster e. V. klang der Nachmittag mit einem gemeinsamen Grillen aus.

Viele digitale Vorträge 2022

Verschiedene Vereine und Interessengruppen haben im Jahr 2022 digitale Vorträge angeboten.
Beispiele für einige Vorträge aus dem Jahr 2022:

15. Januar "Ein Molch wie aus 1001er Nacht" von Daniel Konn-Vetterlein
05. Februar "Im Schatten des Konosalmlers" von Stanislav Kislyuk
19. Februar "Süßwassergarnelen aus aller Welt" von Werner Klotz
16. März "Aquarienpflanzen in Cichlidenaquarien" von Maike Wilstermann-Hildebrand
31. März "6 Traumziele für Aquarianer - welche Reiseziele lohnen sich und warum ist der Amazonas langweilig" von Heiko Blessin
5. April "Hochwertiges Fischfutter" Kai-Uwe Genzel
6. Juli "Wildfang ist Artenschutz" Frank Schäfer
19. Juli "Wirkung von Licht auf Aquarienpflanzen" Maike Wilstermann-Hildebrand
17. August "Faszination Killifische" Dieter Ott